KFZ HaftpflichtSchadenGutachten

Hilfe vom KOZ-Gutachter.de beim Schadensnachweis

Ist einem gebundenen Versicherungsgutachter zu trauen?
Ganz klares NEIN !

ACHTUNG: Versicherungen gehen fast betrügerisch gegen Haftpflichtgeschädigte vor…
Ein KFZ Wertgutachten ist nach einem Unfall immer Notwendig und bei einem Haftpflichtschaden für die gegnerische Versicherung unerlässlich.
Um die genaue Höhe des Schadens feststellen zu können, ist es ratsam, sich an einen unabhängigen Gutachter zu wenden. Sie als geschädigter können Ihren Sachverständigen frei wählen, die Kosten trägt die Versicherung des Unfallgegners. Des Weiteren ist Sie verpflichtet Ihnen mögliche Abschleppkosten und / oder Mietwagenkosten zu erstatten.

Aber ACHTUNG Versicherungen sind gesetzlich nicht dazu verpflichtet einen Bagatellschaden zu finanzieren.
Bei einem geringen Blechschaden, der nicht über die Bagatellgrenze in Höhe von 750,- EUR geht, sollte man bei uns ein Kurzgutachten/Kostenvoranschlag in Auftrag geben.

Was wird alles in einem Wertgutachten ermittelt:
• Ermittlung der Reparaturkosten
• Ermittlung der Reparaturdauer
• Ermittlung vom Wiederbeschaffungswert (Wert des beschädigten Fahrzeuges)
• Ermittlungt des Restwertes (Wert des beschädigten Fahrzeuges)
• Ermittlung der Verbringungskosten
• Ermittlung der Nutzungsausfallentschädigung
• Ermittlung der Wertminderung

Unser Service im Überblick: